Letzte Beiträge

Orleans Solomate für Android

Hallo zusammen,

vor Kurzem ging es hier um die Automa Version von Great Western Trail für Android.

Etwas ähnliches gibt es mittlerweile auch für Orléans von dlp games. Die App simuliert die Aktionen eines virtuellen Mitspielers, z.B. das Aufnehmen einer Person oder die Bewegung auf der Frankreich-Karte incl. Bauen von Kontoren.

Der Gegner kennt dabei nicht die originalen Regeln, sondern die Aktionen werden nach einer gewissen Logik bestimmt, die mal besser, mal schlechter ausfällt. Netterweise werden dabei die Grafiken aus dem Spiel benutzt, das macht das ganzer deutlich stimmiger.

Wer über die Ostertage ein bisschen Zeit hat, aber keine Mitspieler für Orleans, sollte mal einen Blick drauf werfen. Das ganze ist übrigens kostenfrei:

Orleans Solomate

Frohe Ostern allerseits!

Great Western Trail Automa für Android

Hallo zusammen,Great Western Trail Anleitung
vor nicht allzu langer Zeit hatten wir ja darauf hingewiesen, dass es für Great Western Trail auch einen Solo-Modus („Automa“) auf boardgamegeek gibt.

Mittlerweile gibt es in Google’s Play Store eine Umsetzung dieses Modus für Android zum kostenlosen Download. Im Prinzip ist es eine 1:1 Umsetzung des kartengesteuerten Gegners, wobei die 15 Karten des Gegners in zufälliger Reihenfolge angezeigt werden.

Die App übernimmt dabei netterweise einen Teil der Verwaltung, zB gibt sie direkt vor, wie viele Schritte der Viehtreiber zieht, oder sie blendet Aktionen aus, wenn diese nicht der aktuellen Spezialisierung des Gegners entspricht.

Vorweg gibt’s auch noch einen Zufallsgenerator für die Gebäude. Auch nett: Man kann gegen bis zu 3 Konkurrenzen gleichzeitig spielen.

Zum Eintrag im Play Store geht es hier lang:

Great Western Trail Automa (Android)

Anleitung für „Tavernen im Tiefen Thal“ verfügbar

Hallo allerseits,

im neuen „großen Warsch“ werden die Spieler diesmal in die Kneipenwelt versetzt. Als Tavernen-Inhaber baut man sein Lokal aus, um neue und zahlungskräftige Gäste anzulocken. Hierzu werden Mitarbeiter angestellt, neue Tische aufgestellt, oder das Bierlager ausgebaut.

Spielmechanisch kommen hier sowohl Deckbuilding als auch Würfel-Drafting (!) zum Zuge. Das ganze ist in 5 Modulen aufgebaut, so dass Einsteiger mit der einfachen Version anfangen können. Optisch ist das Spiel sehr stimmig von Dennis Lohausen gestaltet.

Ende März sollte das Spiel verfügbar sein. Wer sich in der Zwischenzeit schon mal mit den Regeln vertraut machen möchte, kann dies hier tun:

Die Tavernen im Tiefen Thal Anleitung

Wingspan (Flügelschlag) – Englische Anleitung zum Download

Hallo zusammen,

Flügelschlag

das nächste große Spiel bei Feuerland wird „Flügelschlag“ heißen und voraussichtlich im März erscheinen. Es handelt sich um ein Engine-Building Kartenspiel mittlerer Komplexität mit relativ unverbrauchtem Thema: Dem Sammeln unserer gefiederten Freunde (natürlich in einem artgerechten Reservat!).

Das englische Original Wingspan (Design: Elizabeth Hargrave) gibt es schon seit einigen Wochen bei Stonemaier Games. Wie mittlerweile üblich bei Stonemaier, wird es auch eine Solo-Variante (Automa) geben.

Wer sich schon mal mit den Regeln vertraut machen möchte, findet sie (zusammen mit einigen anderen Unterlagen) unter diesem Link zum Download:

https://app.box.com/s/xtwzcdxld63v57tkfbxwoacfwhfqpyu0

Solo-Regeln für Great Western Trail

Great Western Trail Anleitung

Hallo zusammen,

Great Western Trail ist keine Neuheit, und auch die Solo-Regeln gibt es schon länger.

Da sich das Meisterwerk von Alexander Pfister aber einer ungebrochenen Beliebtheit erfreut, gibt es bestimmt einige unter euch, die diese Variante noch nicht kennen und verschiedene Strategien damit ausprobieren möchten. Auch die Erweiterung ‚Rails to the North‘ ist bereits enthalten.

Der fiktive Gegenspieler ‚Garth‘ wird dabei durch ein Kartendeck repräsentiert, auf dem seine Zugweite und die durchgeführte Aktion abgebildet sind. Letztere ist unabhängig von dem Gebäude, auf dem er landet. Abhängig von der Anzahl der gekauften Arbeiter spezialisiert er sich dabei auf bestimmte Aktionen.

In diesem Thread auf boardgamegeek wird die letzte Version der Variante vorgestellt. Kartendeck und Anleitung zum Ausdrucken sind dort verlinkt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Amigo – Anleitungen für die Neuheiten zum Download

Ein verspieltes neues Jahr allerseits!

Ein neues Jahr bedeutet, dass bald die Nürnberger Messe vor der Tür steht, und es dementsprechend auch wieder einige Neuheiten zu begutachten gibt.

Bei Amigo gibt es schon ein paar neue Anleitungen zum Download, als da wären:

Saboteur – The Lost Mines

Hexe, Tier…was fehlt denn hier?

Der kleine Rabe Socke – Buchstabensuche

Lama

 

Für zwei weitere Neuheiten gibt es noch keine Regeln auf der Homepage von Amigo, aber wir halten natürlich die Augen offen.

Viel Spaß beim Lesen!

Anleitungen der Feuerland-Neuheiten zum Download

Hallo an alle Messe-Insolventen!

Nach den Regel-Übersichten der letzten Tage ist diesmal Feuerland Spiele an der Reihe, die auch 2018 wieder einiges im Gepäck hatten.

Neben den Erweiterungen für Ein Fest für Odin sowie Scythe gab es auch Magnastorm, Fuji und Zwischen zwei Schlössern.

Nicht alle werden das Glück gehabt haben, die Neuheiten antesten zu können, daher gibt es hier die Links zu den Spielregeln.

Ein Fest für Odin – Die Norweger

Scythe: Aufstieg der Fenris

Magnastorm

Fuji

Zwischen zwei Schlössern

Viel Spaß damit!

 

1 2 3 8